Unsere Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeindewahlen 2022

#wirbewegenhorgen

Die FDP will wieder bürgerliche Mehrheit in Horgen!

Die FDP macht an ihrer gut besuchten Mitgliederversammlung vom 26. August 2021 klar, dass sie den Wählerinnen und Wählern für die kommende Legislatur 2022-26 genügend qualifizierte Kandidatinnen und Kandidaten für eine bürgerliche Alternative zur aktuellen Mitte-Links Mehrheit im Gemeinderat vorschlagen will.

Für den Gemeinderat werden Beat Nüesch, neu auch als Gemeindepräsident, Marco Sohm, bisheriger Schulpfleger, neu als Gemeinderat und Schulpräsident, Silvia Hunziker, frühere Gemeinderätin im Hirzel, und Kaspar Huggenberg, Unternehmer, nominiert.

Für die Schulpflege stellen sich erneut Anita Steinacher und für die Sozialbehörde Dolores Marazzotta zur Wiederwahl.

Und auch für die in ihren Aufgaben leicht erweiterte RGPK stellen sich die erfahrenen Bisherigen, Roman Gemperle als Präsident und Uwe Kappeler zur Verfügung.

Die FDP ist stolz, mit diesem starken und erfahrenen achter-Ticket in den Wahlkampf steigen zu können. Es ist nun an der grossmehrheitlich bürgerlich gesinnten Bevölkerung unserer Gemeinde, mit der Wahl von klar positionierten bürgerlichen Kandidatinnen und Kandidaten Horgen und seine Behörden wieder auf einen ruhigen und berechenbaren Pfad solider Politik zurückzuführen.

Soziale Medien

FDP Horgen